Ablauf der Hypnose

Die Schwerigkeit liegt nicht darin einen neuen Weg zu finden, sondern den alten zu verlassen.

Der erste Schritt beginnt damit, dass Sie bei mir Ihr Interesse bekunden.

Geht es um Ihr Kind unter 18 Jahren, kommen Sie bitte (nach Terminabsprache) mit Ihrem Kind zusammen in meine Praxis und wir besprechen den Weg gemeinsam.

 

Der zweite Schritt besteht darin, dass ich Ihnen eine Anamnesebogen zusende, den Sie mir mindestens vier Tage vor der 1. Sitzung ausgefüllt an meine E-Mail-Adresse (praxis-petra-hempel(at)freenet.de) zurück senden.

Das ist deshalb wichtig, weil ich bereits jetzt anfange zu arbeiten, indem ich mir wichtige Informationen markiere und z. B. zu Medikamenten und deren Wirkungsweise Informationen einhole.

Die Vorarbeit von mir umfasst, je nach Anamneseumfang bis zu einer Stunden. 

 

Im dritten Schritt folgen die vorher abgesprochenen Sitzungstermine:

 

  1. Stunde (60 Min.): Ihr Anliegen wird, ebenso wie der Anamnesebogen genau durchgesprochen. Fragen zur Hypnose uvm. können geklärt werden. Nach der ersten Sitzung benötige ich ebenfalls,  je nach Fall, ein bis eineinhalb Stunden, um ein Hypnosekonzept zu erarbeiten, dass ich in der zweiten Stunde mit Ihnen durchsprechen und individuell an Sie anpassen werde.                                                                                                                        
  2. Stunde (60 Min.): Besprechung des von mir erarbeiteten Hypnosekonzeptes und danach eine erste Hypnosesitzung zum positiven Einstimmen. Für die dritte Stunde wird das Hypnosekonzept nach Ihren Wünschen überarbeitet - mein Arbeitseinsatz umfasst dabei bis zu einer Stunde.                                                                                                                                                  
  3. Stunde (60-90 Minuten je nach individueller Situation)Eine Hypnosesitzung, mit gemeinsam ausgearbeiteten positiven Suggestionen, individuell an Ihre Belange angepasst .                                                                       

 4. Stunde (60-90 Minuten je nach individueller Situation): Nachbesprechung

     und je nach Bedarf eine weitere Hypnose.

 

Diese vier Einheiten sind bei Erstkontakt in meiner Praxis nur als Paket zu buchen.

Sollten Sie jedoch feststellen, dass Sie sich auf diesen Weg keinesfalls einlassen können, die Sitzungen nicht beenden wollen/können, zahlen Sie meinen bisher geleisteten Zeitaufwand.

 

Alle Hypnosen werden aufgenommen und auf CD gebrannt, sodass Sie sich jederzeit Ihre Hypnosesitzung nochmals anhören können.

 

Haben Sie diese vier Sitzungen bereits bei mir erhalten, kennen die Arbeitsweise und Hypnose, können Sie in Folge auch Einzelsitzungen vereinbaren.